Persönliche Beratung: +49 7554 - 98240
Kostenloser Versand in DE ab 250€
Persönliche Beratung: +49 7554 - 98240
Kostenloser Versand in DE ab 250€
Persönliche Beratung: +49 7554 - 98240
Kostenloser Versand in DE ab 250€

Kräutersortiment für die asiatische Küche

Kräutersortiment für die asiatische Küche
16,00 € *
Inhalt: 1 Stück (0,00 € * / Stück)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit: 4-8 Tage**

  • KP10035
Das Kräutersortiment besteht aus 6 Kräutern im Topf, die in der asiatischen Küche verwendet... mehr
Produktinformationen "Kräutersortiment für die asiatische Küche"

Das Kräutersortiment besteht aus 6 Kräutern im Topf, die in der asiatischen Küche verwendet werden (alle Kräuter werden im 1 Liter Topf geliefert):

Saisonbedingt können einzelne Kräuter nicht lieferbar sein, diese werden dann durch alternative Kräuterpflanzen ersetzt. 

1. Schnittknoblauch (Allium tuberosum)

Schnittknoblauch, Allium tuberosum gehört zur Gattung Lauch. Sein äußeres Erscheinungsbild erinnert an Schnittlauch, wobei seine etwa 30 cm langen Blätter mit 1,5 bis 8 mm deutlich breiter sind als die des Schnittlauchs.
In Geschmack und Aroma ähnelt er dem herkömmlichen Knoblauch, aber Schnittknoblauch ist milder und hinterlässt keinen Knoblauchgeruch.

 

2. Zitronengras (Cymbopogon citratus)

Zitronengras wird bis zu 140 cm hoch und ist die Kultursorte der tropischen Grasart, starkes Citrusaroma, reich an ätherischen Ölen und Vitamin A, wirkt antibakteriell und konzentrationsfördernd. Bekannt in der Asiaküche (Thailand) und als Tee, bzw. als Duftstoff in Parfums und Kosmetika. Wird auch in der Naturheilkunde eingesetzt und soll vorbeugend gut gegen Krebserkrankungen helfen. In der Küche werden gehackte Blätter mitgekocht, aber nicht mitgegessen!

Die Pflanze fühlt sich an windgeschützten, sonnigen Standorten wohl.
Da der der Zuwachserst ab +18 Grad beginnt, ist ein warmer Standort vorteilhaft.

3. Thai- Basilikum Magic Mountain


Der Thaibasilikum wächst an geschützten sonnigen und halbschattigen Standorten und kann bis zu 70 cm hoch werden. Die frischen Triebe können den  ganzen Sommer über geerntet und frisch verwendet werden. Die Pflanze ist frostempfindlich, deshalb empfehlen wir sie erst Mitte Mai in den Garten zu pflanzen. Im Winter kann der Basilikum auch im Haus an der Fensterbank gedeihen. Das stark würzige Aroma gibt besonders asiatischen Rezepten eine besondere Note.

 

4. Kraut der Unsterblichkeit (Jiaogulan - Gymnosemma pentaphyllum)

Jiaogulan - Gynostemma pentaphyllum, ist eine schnell wachsende Kletterpflanze aus der Familie der Kürbisgewächse, die bis zu 4 Meter hoch wächst. Sie kann auch als Kriechpflanze verwendet werden. Die Blätter der Pflanze werden in der traditionellen chinesischen Medizin als Tee zubereitet.

Altes chinesisches Heilkraut mit ähnlichem Wirkstoff wie das bekannte Ginseng, die Wirkung soll aber noch besser und somit preisgünstigere Wahl sein. Soll Schlaganfälle, Herzinfarkt, Bluthochdruck, Krebs, Diabetes und hohem Cholesterin vorbeugen.Dunkelgrüne Rankpflanze, mehrjährig, bis zu -10 °C winterhart, zieht im Herbst ein. Winterschutz im ersten Jahr vorteilhaft.Eingeräumte Kübelpflanzen sind immergrün. Frische Triebe als Tee oder in Salaten (bitterer Geschmack) bzw. als Extrakt beliebt.

 

5. Currykraut (Helichrysum italicum)

Das Currykraut ist eine Art aus der Gattung der Strohblumen (Helichrysum) und kommt im Mittelmeerraum natürlich vor. Bei diesem kompakt buschig wachsenden Halbstrauch (bis ca. 60 cm hoch) handelt es sich um ein hervorragendes aromatisches Küchengewürz für herzhafte Suppen, Fisch-. Geflügel- und Fleischgerichte. Verwendet werden dabei die jungen Triebe der Pflanze. In unseren Gärten wird das Currykraut aber vor allem wegen seiner Zierwirkung und als Duftpflanze gehalten (weniger als Küchenkraut was sehr Schade ist). Besonders bei warmen sonnigen Tagen verströmt das Currykraut einen intensiven, angenehm würzigen Duft. Neben der Verwendung als Küchengewürz und Zierpflanze kommt das Currykraut auch in der Naturheilkunde zur Anwendung (als Öl oder Tee). Das Currykraut ist nur bedingt winterhart. Entscheidend für eine erfolgreiche Überwinterung der Pflanze ist unbedingt der richtige Standort und eventuelle Winterschutzmaßnahmen.

Der Korb auf der Abbildung ist Dekoration und wird nicht mit versendet.

Weiterführende Links zu "Kräutersortiment für die asiatische Küche"
TIPP!
Miscanthus giganteus, Elefantengras Miscanthus giganteus, Elefantengras
Inhalt 1 Stück
ab 3,95 € *
TIPP!
Heidelbeere 'Brigitta' Heidelbeere 'Brigitta'
Inhalt 1 Stück
ab 12,90 € *
Satureja montana, Bergbohnenkraut Satureja montana, Bergbohnenkraut
Inhalt 1 Stück
2,25 € *
Sagina subulata, Sternmoos Sagina subulata, Sternmoos
Inhalt 1 Stück
ab 2,49 € *
Rosmarinus officinalis, Rosmarin Rosmarinus officinalis, Rosmarin
Inhalt 1 Stück
ab 3,49 € *
Ocimum basilicum, Basilikum Ocimum basilicum, Basilikum
Inhalt 1 Stück
ab 2,25 € *
Pleioblastus pygmaeus, Zwerg Bambus Pleioblastus pygmaeus, Zwerg Bambus
Inhalt 1 Stück
ab 7,90 € *
Gartenbambus Fargesia robusta 'Wolong' Gartenbambus Fargesia robusta 'Wolong'
Inhalt 1 Stück
ab 39,90 € *
TIPP!
Schnittknoblauch (Allium tuberosum) Schnittknoblauch (Allium tuberosum)
Inhalt 1 Stück
2,49 € *
Bambuserde 250 Liter Bambuserde 250 Liter
Inhalt 250 Liter (0,18 € * / 1 Liter)
ab 44,95 € *
Bambuserde 40 Liter Bambuserde 40 Liter
Inhalt 40 Liter (0,37 € * / 1 Liter)
ab 14,95 € *
Stipa tenuissima, Federgras Stipa tenuissima, Federgras
Inhalt 1 Stück
ab 3,35 € *
Polystichum setiferum, Filigranfarn Polystichum setiferum, Filigranfarn
Inhalt 1 Stück
2,95 € *
Dryopteris filix-mas, Wurmfarn Dryopteris filix-mas, Wurmfarn
Inhalt 1 Stück
2,95 € *
Typha minima, Kleiner Rohrkolben Typha minima, Kleiner Rohrkolben
Inhalt 1 Stück
ab 3,49 € *