Winterzeit in der Gärtnerei

Unsere Winteröffnungszeiten bis Ende Februar 2015: Montag bis Freitag: 9.00 bis 14:00
Für einen Besuch in der Gärtnerei bitten wir um telefonische Voranmeldung!

 

So kommt Ihr Bambus gut durch den Winter

bambus-mit-rauhreif2004-0650fbed2856da1 bambus-mit-rauhreif200450fbed29a4a2c

Die Winter- oder Frosthärte kann je nach Bambusart bis -30°C und mehr betragen. Phyllostachys und Fargesien sind wohl die frostfestesten Bambusarten. Jedoch braucht auch der Bambus im Winter Pflege. Besonders Problematisch sind sehr lange Kälteperioden mit Temperarturen von -20°C und mehr wie im Februar 2012.
Bambus ist eine immergrüne Pflanze, die im Winter ohne Wasser verdurstet! Dies gilt insbesondere für Kübelpflanzen die im Winter regelmäßig gewässert werden sollten. Wenn der Bambus seine Blätter rollt, ist das ein Zeichen zum gießen mit handwarmen Wasser, auch und gerade bei frostigen Temperaturen. Weiter Tipps für die Überwinterung von Bambuspflanzen finden Sie in unserem Artikel: Wie bringen Sie ihren Bambus gut durch den Winter?

 

Bambus des Jahres 2015: Fargesia denudata

fargesia-denudata-stieleDer wintergrüne und horstig wachsende Bambus Fargesia denudata wurde von der European Bamboo Society zum Bambus des Jahres 2015 gewählt. Aufgrund seiner überhängenden Wuchsform ist der Fargesia denudata als Solität und bei regelmäßigem Schnitt auch als Heckenbambus geeignet. Er hat eine sehr gute Winterhärte und bevorzugt einen halbschattigen Platz im Garten. an sonnigen Standorten sollte es nicht zu trocken sein.

 

 

Bambus im Garten

Der Bambus ist eine ungewöhnliche und faszinierende Pflanze. Sehr viele Bambus Pflanzen fühlen sich auch in unseren Breitengeraden und Gärten sehr wohl und vertragen gut Temperaturen von bis zu -30°C. Und das schönste dabei ist, Bambus ist eine immergrüne Pflanze und behält auch im Winter die grünen Blätter. Bambus gehört zu den am schnellsten wachsenden Pflanzen dieser Erde. Ein Bambushalm kann innerhalb von 24 Stunden bis zu 1 m wachsen. Es gibt sehr viele unterschiedliche Bambussorten. Sie unterscheiden sich durch die vielen Arten von Halmen und unterschiedlichen Blätter als auch durch Ihre Wuchshöhe. Die kleinsten Bambusarten werden nur bis zu 30 cm groß, während die größten es in Ihrer Heimat in China es bis auf 30 Meter schaffen. Aber auch bei uns gibt es Sorten die eine Größe von 10 Metern erreichen. Ebenfalls unterscheidet man zwischen horstbildendem Bambus (Fargesia), diese bilden keine lästigen unterirdischen Wurzelausläufer (Rhizomen) aus, und Bambussorten die aufgrund des starken Wurzelwachstums eine Rhizomensperre benötigen.

Diese vielfältigen Eigenschaften machen den Bambus so vielseitig einsetzbar, vom attraktiven Bodendecker, als Topfpflanze auf dem Balkon oder der Terrasse bis hin zum Sichtschutz. Immer beliebter wird der Bambus auch als immergrüne Bambushecke eingesetzt. Bitte lesen Sie hierzu auch unseren Artikel: Bambushecken - Sorten und Pflanzabstand. Oder Sie pflanzen in Ihrem Garten mal einen exotischen Riesenbambus anstelle eines Baumes. Gerne beraten wir Sie zu Ihren Fragen rund um das Thema Bambus.

bambuswald-phyllostachys-nigra phyllostachys-aureosulcata-spectabilis-bambuswald

Phyllostachys nigra, Schwarzer Bambus                  Dekorativ gestreifte Halme - Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis'

 

Landesgartenschau Sigmaringen 2013 und Schwäbisch Gmünd 2014

Viele Besucher sahen unseren Beitrag zur Landesgartenschau 2013 in Sigmaringen. Unsere Ausstellung war Teil der Gartenanlage „Die griechische Mythologie als Garten“ in Kooperation mit dem Bund deutscher Baumschulen und dem Bund deutscher Staudengärtner. Hier haben wir auf kleinstem Raum einen asiatischen Garten mit viel Bambus, Gräsern und Steinskulpturen angelegt. Dieses Jahr sind wir auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Weitere Informationen finden Sie hier:

lgs_logo

Landesgartenschau Sigmaringen 2013

jungfrau_im_gras_2_sigmaringen_bambuswald khmer_im_elysium_sigmaringen_bambuswald buddha_im_elysium_sigmaringen_bambuswald

Beitrag vom SWR zur Landesgartenschau Sigmaringen am 11.05.2013
 

Die SWR Landesschau Baden-Württemberg zu Besuch im Bambuswald in der Gärtnerei Hofstetter Mühle

 

Ratgeber "Der Garten in vier Jahreszeiten" von gutefrage.net

Die Ratgeber Community gutefrage.net hat eine guten Ratgeber für den Garten in allen vier Jahreszeiten herausgegeben. Hier finden Sie einige Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Unseren Beitrag zum Thema Bambus finden Sie ab der Seite 36. Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

 

Bambus- und Skulpturenausstellung in der Gärtnerei Hofstetter Mühle

stefansoell-bambuswald_15

Besuchen Sie unsere große Bambus- und Steinfigurenausstellung in der Gärtnerei Hofstetter Mühle in Heiligenberg-Steigen am Bodensee. Bei uns finden Sie ein vielfältiges Angebot an: Bambus Pflanzen, Gräsern, Palmen, Kräutern und Wasserpflanzen für den Garten oder die Terrasse direkt aus eigener Anzucht. Oder kaufen Sie bequem in unseren Online-Shop, und wir liefern Ihnen beste Pflanzenqualität zu günstigen Preisen direkt nach Hause. Wenn Sie Fragen zu einzelnen Artikeln oder zum Bestellen haben können Sie uns gerne kontaktieren.

 

"Faszination Bambus" in der Gärtnerei Hofstetter Mühle

gartenhofstettermuehle_web500 phyllostachys-aurea-hysp-bambuswald-650e58c45e70c2

Seit 1982 beschäftigt sich Gärtnermeister Egon Karl Egenolf mit den exotischen Grasgewächsen in seiner Spezialgärtnerei. Er hat seine Begeisterung für Bambus bei einer Asienreise vor 30 Jahren entdeckt und daraufhin mit dem Anbau dieser damals noch exotischen Gewächse begonnen – seitdem haben sich sowohl die Kollektionen als auch sein Fachwissen durch jahrzehntelange Erfahrungen erweitert. Über dem Bodensee, direkt im Dreiländereck zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz, liegt die Gärtnerei Hofstetter Mühle. Auf sechs Hektar Fläche werden hier unter anderem zahlreiche Bambusarten angebaut, sowie auch eine große Auswahl an mediterranen und exotischen Pflanzen für Haus und Garten – wie Palmen, Gräser, Stauden und Beet- und Balkonpflanzen – und spezielle Dachbegrünungspflanzen.

Wussten Sie, dass wir viele neue Sorten der spektakulären Bambus Pflanzen in unserer Bambusgärtnerei für Sie bereithalten? Wir verschicken diese gerne an Sie, egal wo Sie zu Hause sind! Unsere Versandabteilung hat europaweite Erfahrung und sendet Ihnen gerne ein Angebot zu! Natürlich können Sie auch die Pflanzen persönlich in unserer Gärtnerei am Bodensee abholen. Um längere Wartezeiten bei der Abholung zu umgehen, bitten wir Sie die Pflanzen vorzubestellen. Oder Sie lassen sich einfach bei einem Besuch in unserer Gärtnerei mit einer Verkaufsfläche von 10.000 qm von der Bambusvielfalt und den Bepflanzungsmöglichkeiten inspirieren! In unserer Gärtnerei bieten wir Ihnen auch Bambusse in Zwischengrößen an, welche in der Höhe, Halmzahl, Topfgröße und Preis variieren können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ergänzend findet man in der Hofstetter Mühle auch ein großes Angebot an Gartendekoration, Steinfiguren, Terrakotta und Buddhafiguren (www.steinfigurenshop.de) für einen Harmonischen Garten. Ebenfalls sind wir Produzent von speziellen Pflanzen zur Dachbegrünung wie Sedum, Sukkulenten, Dachkräuter und Gräserpflanzen (www.dachgarten24.de).

Ihr Team von der Gärtnerei Hofstetter Mühle GmbH
Mühlenweg 34, D-88633 Heiligenberg / Bodensee
Tel: +49 7554 - 98240 Fax: +49 7554 - 982450

 

Tagwolke