Stauden- und Sedumpflanzen

Stauden- und Sedumpflanzen im Gartenshop

Stauden und Sumpflanzen für den Schattenplatz im Garten, unter hohen Gehölzen oder Bambuspflanzen, gibt es eine Vielzahl an schattentoleranten Arten, die ihren Garten wunderbar aufhellen können. Sogar für trockene schattige Stellen, an denen sonst nichts wächst, gibt es eine Vielzahl an Gräsern und Stauden. Viele bodendeckenden Stauden sind Schattenstauden. Leuchtende Blüten und dekorative Blattstrukturen sorgen für eine ansprechende Optik. Und mit der bodendeckenden Pflanzung gehört das Unkrautjäten endgültig der Vergangenheit an.
Von Frühling bis Herbst können leuchtende Blütenfarben dunkle Bereiche aufhellen. Im Winter sorgen immergrüne Blattschmuckpflanzen für Struktur und Farbe. Durch die harmonische Verbindung von Blütenfarben und Blattschmuck wirken Eingangsbereiche und dunkle Schattenbereiche edel, abwechslungsreich und repräsentativ.

Stauden- und Sedumpflanzen im Gartenshop Stauden und Sumpflanzen für den Schattenplatz im Garten, unter hohen Gehölzen oder Bambuspflanzen , gibt es eine Vielzahl an schattentoleranten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stauden- und Sedumpflanzen

Stauden- und Sedumpflanzen im Gartenshop

Stauden und Sumpflanzen für den Schattenplatz im Garten, unter hohen Gehölzen oder Bambuspflanzen, gibt es eine Vielzahl an schattentoleranten Arten, die ihren Garten wunderbar aufhellen können. Sogar für trockene schattige Stellen, an denen sonst nichts wächst, gibt es eine Vielzahl an Gräsern und Stauden. Viele bodendeckenden Stauden sind Schattenstauden. Leuchtende Blüten und dekorative Blattstrukturen sorgen für eine ansprechende Optik. Und mit der bodendeckenden Pflanzung gehört das Unkrautjäten endgültig der Vergangenheit an.
Von Frühling bis Herbst können leuchtende Blütenfarben dunkle Bereiche aufhellen. Im Winter sorgen immergrüne Blattschmuckpflanzen für Struktur und Farbe. Durch die harmonische Verbindung von Blütenfarben und Blattschmuck wirken Eingangsbereiche und dunkle Schattenbereiche edel, abwechslungsreich und repräsentativ.

Beliebteste Artikel
Kleines Immergrün, Vinca minor Kleines Immergrün, Vinca minor
Inhalt 1 Stück
ab 0,99 € * 1,09 € *
Dachwurz , Sempervivum in Sorten Dachwurz , Sempervivum in Sorten
Inhalt 1 Stück
ab 0,89 € *
Riesensteinbrech, Bergenia cordifolia Riesensteinbrech, Bergenia cordifolia
Inhalt 1 Stück
ab 0,99 € * 1,09 € *
Dickmännchen, Pachysandra terminalis Dickmännchen, Pachysandra terminalis
Inhalt 1 Stück
2,49 € *
Steinbrechgewächs, Saxifraga umbrosa Steinbrechgewächs, Saxifraga umbrosa
Inhalt 1 Stück
ab 2,75 € *
TIPP!
4 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rotes Teppich-Fettblatt, Sedum spurium 'Fuldaglut' Rotes Teppich-Fettblatt, Sedum spurium 'Fuldaglut'
reichblühende Sorte, braunrotes Blattwerk, purpurrote Blütendolden, teppichartiger Wuchs
Inhalt 1 Stück
2,49 € *
Himalaja-Fettblatt, Sedum ewersii Himalaja-Fettblatt, Sedum ewersii
Himalaja-Fettblatt im 9er Topf.
Inhalt 1 Stück
2,49 € *
Hohes Fettblatt 'Herbstfreude'- Sedum telephium 'Herbstfreude' Hohes Fettblatt 'Herbstfreude'- Sedum telephium...
Sedum telephium 'Herbstfreude' hat schöne große pinke Blüten
Inhalt 1 Stück
2,95 € *
Fetthenne, Sedum matrona Fetthenne, Sedum matrona
Die Blüten erscheinen im Herbst als beige/rosa-farbene Dolde.
Inhalt 1 Stück
2,95 € *
Dachwurz , Sempervivum in Sorten Dachwurz , Sempervivum in Sorten
Der Dachwurz/Hauswurz heißt lateinisch Sempervivum = Immer-lebend. Sempervivum ist selbst mit sehr wenig Erde, starker Trockenheit sowie anderen Extremsituationen nicht überfordert und liebt auch kleine Nischen und Ecken zum wachsen. Der...
Inhalt 1 Stück
ab 0,89 € *
4 von 4

Stauden und Sedum Pflanzen

Dickblattgewächse sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, dies liegt sicherlich nicht zuletzt an deren dekorativen Wirkung und an der anspruchslosen Haltung. Sedum strahlen ein ornamentales Flair aus und sind über das ganze Jahr sehr dekorativ.
Sedum-Pflanzen mögen einen gut durchlässigen Boden und lieben vollsonnige Plätze. Pflanzen schatten ist eher nicht zu empfehlen. Die Gattung Sedum ist sehr umfangreich und es existieren mehrere hundert verschiedene Arten, die über die ganze Nordhalbkugel verteilt sind und bis nach Mexiko und Afrika ihren Weg gefunden haben. Es gibt sowohl ein- aber auch mehrjährige Arten, sowohl sommer- als auch wintergrüne Staudenarten die sich in Form von Halb- oder Vollsträuchern präsentieren. In Deutschland werden zumeist mehrjährige Arten verkauft, diese sind in der Regel auch winterhart.
Durch die geringe Wuchshöhe der Pflanzen werden Sedum-Pflanzen und Stauden besonders gerne in Kies- oder Steingärten verpflanzt. Häufig sieht man die Pflanzen auf Gründächern oder als Bodendecker in Vorgärten, die hochwachsende Fetthenne hingegen wird gerne in Staudenbeeten vergesellschaftet. Im Grunde eignen sich alle Arten ideal für eine Kübel- oder Trogbepflanzung und sind beispielsweise in Wintergärten sehr hübsch anzusehen (pflanzen schatten bitte vermeiden). Insekten und Schmetterlinge lassen sich gerne auf den Stauden und Sedum Pflanzen nieder um Nahrung aufzunehmen.

Standortwahl von Stauden und Sedum Pflanzen

Der ideale Standort für diese Pflanzenarten sind wasserdurchlässig Böden, um die Böden durchlässiger zu machen, kann durchaus Kies oder Splitt untergegraben werden. Böden mit einem zu hohem Nährstoffanteil sind schuld an zu weichen, mastigen und dicht gewachsenen Trieben, diese besitzen sehr wenig Standkraft und fallen leicht um. Bis auf wenige Ausnahmen mögen alle Sedumarten einen vollsonnigen Standort. Eine feine Splitt- oder Kiesoberfläche macht sich im Zusammenspiel mit den Gewächsen sehr gut, hier sollte man jedoch bedenken das man den Insekten möglichst an anderer Stelle eine Blumenwiese zurechtmacht.

Pflege von Stauden und Sedum Pflanzen

Die richtige Zeit um kahle und unansehnliche Triebe bei den Gewächsen zu entfernen ist das Frühjahr, und zwar bevor die neuen Triebe beginnen zu treiben. Durch den Schnitt treiben neue Triebe besonders dicht aus. In die Jahre gekommen Sedum-Pflanzen können geteilt werden, so verstärkt sich die Wuchskraft und die aufrechte Wuchsform bleibt erhalten. Die Stauden gedeihen insofern der Standort stimmt, grundsätzliche sehr prächtig, auch wenn man diesen keine Pflege zukommen lässt.

Im Internet gibt es eine ganze Reihe von Anbietern die unzählige Sorten im Sortiment haben, online bestellen ist heutzutage so beliebt, das sich die meisten der Anbieter auch in diesem Bereich spezialisiert haben. Egal ob es Bambus oder eine der vielen anderen Sedum-Arten sein soll, Online-Shops lassen keine Wünsche offen. Wenn Sie online bestellen, haben Sie alle Zeit der Welt und können sich eine bunte Mischung an Gewächsen zusammenstellen.